Sie sind hier: Das tun wir / Besuchsdienst

Besuchsdienst

Der ehrenamtliche Besuchsdienst hat zum Ziel, den Heimbewohnern Zuwendung in Form von Spielen, Reden, Zuhören, Spazieren gehen usw. zu geben.

Diese Angebote bringen Abwechslung und tragen zum Wohlbefinden bei. Es entstehen persönliche Kontakte, die sehr wertvoll sind sowohl für die Heimbewohner/-innen als auch für die Ehrenamtlichen.

 

Seit 2001 gibt es dieses Angebot auch im Altenpflegeheim Haus Widdumhof, seit 2010 im Altenpflegeheim Haus am Marktplatz.


Der Kontakt von Mensch zu Mensch ist einer der wichtigsten Bestandteile gesellschaftlichen Lebens. Niemand ist gerne allein. Der Austausch mit einem Menschen, dem man vertraut, ist durch nichts zu ersetzen. Was jedoch, wenn der Bekanntenkreis klein ist? Verwandte weit weg wohnen?

Mit unserem Besuchsdienst haben Sie die Möglichkeit, regelmäßig Gespräche zu führen oder ganz einfach mit einem freundlichen und aufgeschlossenen Menschen spazieren zu gehen. Gerne kommen unsere Helferinnen und Helfer auch zu Ihnen nach Hause, lesen Ihnen vor, kümmern sich um Sie und nehmen sich Zeit für Ihre Bedürfnisse.

Der Besuchsdienst des DRK wird von Ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern ausgeübt. Es entstehen Ihnen daher keine Kosten. Konkrete Informationen erhalten Sie bei Ihrem DRK-Kreisverband.

 

Sollten Sie selbst Interesse an diesem ehrenamtlichen Engagement haben, steht Ihnen Frau Ilse Schmitz gerne für Fragen zur Verfügung.
Tel. 07152 / 5 23 25