Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK Ortsverein Rutesheim
Kirchplatz 1
71277 Rutesheim

Tel : 07152 / 564870
Fax : 07152 / 56 48 75

E-Mail: info[at]drk-rutesheim[dot]de

Blutspendetermine

IMG 2310-1 01

1010300-C

feuerwehr 021

Tonart11 060

IMG 1616 Menz 01

20160618 184639

JRK

Seniorengymnastik

 

 

Verleihung des DRK Ehrenzeichens an Hans-Albert Binder

Bei der Ehrungsveranstaltung des DRK Kreisverbandes Böblingen am Montag dem 8. Mai wurden 5 Rutesheimer Rotkreuz Mitglieder geehrt. Seit fast 4 Jahrzehnten engagiert sich Hans-Albert Binder in verschiedenen Führungs- und Leitungsebenen auf Ortsvereins-, Kreisverbands- und Landesverbandsebene. In seiner Laudatio führte der Präsident des Kreisverbandes Böblingen, Michael Steindorfner, das Wirken als Bereitschaftsleiter, Stellv. Kreisbereitschaftsleiter, Stellv. Ortsvereinsvorsitzender, als Ausbilder und als Mitglied in verschiedenen Arbeitsgruppen des Landesverbandes aus. Unter seiner Mitwirkung erfolgte die Erarbeitung und Implementierung verschiedener Einsatzkonzepte im DRK-Kreisverband Böblingen. Ebenso setzt er sich besonders für den Ausbau und die Weiterentwicklung des Betreuungs- und Verpflegungsdienstes ein. Für dieses herausragende Engagement für das Rote Kreuz wurde er an diesem Abend im Auftrag des Bundesverbandes im Namen des Präsidenten mit dem Ehrenzeichen des Deutschen Roten Kreuzes ausgezeichnet. Vorgenommen wurde die Ehrung  durch den Präsidenten des Kreisverbandes, Michael Steindoirfner und DRK-Landesdirektorin Renate Kottke.

Für ihre langjährige Mitarbeit erhielten Reinhold Heller (55 Jahre), Ilse Schmitz (50 Jahre), Christel O´Shea und Markus Kohlbecker (je 25 Jahre) ihre Auszeichnungsbroschen. Wir gratulieren allen Geehrten und sagen Danke für die Leistung und Treue.

Mit Spaß bei der Sache - Fortbildung für Sanitätskräfte am Gymnasium in Rutesheim

Autos mit dem Rot-Kreuz-Emblem auf dem Parkplatz vor dem Gymnasium Rutesheim kündeten davon. Vierzig Helferinnen und Helfer aus Rutesheim, Renningen, Maichingen, Waldenbuch und Kuppingen trafen sich am vergangenen Wochenende zu praktischen und theoretischen Themen In 16 Unterrichtseinheiten vertieften sie ihre Kenntnisse und Fertigkeiten. Den Anfang machte am Freitagabend ein interessanter Vortrag zu Rechtsfragen im SAN-Dienst. Eine Menge Praxis gab es in den beiden Workshops am Samstag zu denen auch die Aussenanlage des Gymnasiums miteinbezogen wurden. Im Block 1 beschäftigten sich die Teilnehmer mit der Reanimation von Erwachsenen und Kindern und trainierten den Umgang mit dem AED und Larynx-Tubus. Im Block 2 wurde der Umgang mit den unterschiedlichen Tragetypen, dem Spineboard und der Vakuummatratze, der Patiententransport und die Rettung von Verletzten aus unterschiedlichen Fahrzeugen intensiv geübt. Dass Schulung auch Spaß macht war am Samstag zu sehen und hören. Mit viel Engagement beteiligten sich die Teilnehmer an den Übungen und hatten dabei viel zu lachen. An den Handlungsbeispielen der drei Ausbilder, Markus Henne, Manuel Riehm und Markus Schäfer entwickelten sie Lösungsansätze für sich selbst. Mit neuem Wissen und trainierten Fähigkeiten endete am Samstagnachmittag das Fortbildungsprogramm für die Rotkreuzeinsatzkräfte, die gut vorbereitet für ihren Dienstalltag nach Hause zurückkehrten.

Das Ehrenamt - ein unverzichtbares Amt für das DRK.

In den unterschiedlichsten Bereichen unserer Organisation sind wir auf freiwillige ehrenamtlich Engagierte angewiesen. "Ich bin ehrenamtlich engagiert, weil ich Menschen in ihren Situationen helfen möchte und es mich selbst mit Stolz erfüllt, wenn meine Hilfe ankommt und mein Engagement geschätzt wird". (N. Ortsverein Rutesheim) Sie haben auch Lust, sich ehrenamtlich zu engagieren? Dann schauen Sie doch einfach freitags bei einem Dienstabend vorbei. Wir treffen uns von 20:00 - 22:00 Uhr in der Robert-Bosch-Straße (beim Jugendhaus) Rutesheim oder am Kirchplatz 1 oder schreiben Sie uns eine Mail , info@drk-rutesheim.de. Mögliche Bereiche, für ein engagement finden Sie auf unserer Homepage www.drk-rutesheim.de Wir brauchen SIE

Aktuelle Termine

  • 02.07.17 "Rutesheim läuft"
  • 07.07.17 Stadtjubiläum Rutesheim
  • 08.07.17 Stadtjubiläum Rutesheim
  • 09.07.17 Stadtjubiläum Rutesheim
  • 10.07.17 Stadtjubiläum Rutesheim
  • 20.07.2017 Blutspende
  • 05.10.2017 Blutspende
  • 28.12.17 HGA Einsatz
  • 29.12.17 HGA Betreuung